Produktion

home
kontakt
projekte
hochzeit
musikvideo
präsentation
clips
produktion
sitemap
Videoproduktion
Postproduction
Videoschnitt
Videoschnitt professionell - dann kommt man an guter Schnittsoftware nicht vorbei. Die Produktpalette ist enorm, doch unter dem Strich bleiben für den anspruchsvollen Videofilmer nur wenige nonlineare Schnitt-
systeme übrig. Final Cut Pro auf dem MAC, unter Windows sicher der Marktführer Adobe mit Premiere, Pinnacle und nicht zuletzt Mediastudio Professional. Ulead hat mit der Version 8 ihres Mediastudios einige neue Features in dei Waagschale geworfen, an denen sich andere Hersteller erst einmal messen müssen.
Wir produzieren mit Mediastudio Professional 8 - der neuesten Version aus der ULEAD-Softwareschmiede. Der Schnitt erfolgt auf 3 Rechnern mit WindowsXP/Windows2000. -
Hier ein paar Screenshots.

Postproduction
Titel & Animation
Wir legen Wert auf optisch ansprechende Grafiken und Titel. Was der Titelgenerator von Mediastudio Professional nicht hergibt, wir mit
Grafikprogrammen (unter anderem auch mit ULEAD Photo-Impact) realisiert. Zudem beinhaltet das Software-Paket von Mediastudio auch Videopaint und ????? für professionell animierte Titel. - Obwohl man mit den über 100 Übergangseffekten von Mediastudio schon recht gut bedient ist, ergänzen Produkte von PIXELAN, BORIS FX usw. die Möglichkeiten von digitalen Effekten. - Klar, letztendlich wir man in einem Film maximal nur 2-3 verschiedene Übergänge verwenden, aber für Titelanimationen sind solche Werkzeuge von unschätzbarem Wert.
Ein Titelbeispiel gibt's unter der Rubrik clips

Postproduction
Ton
Der Schnitt ist perfekt! - Schon beim cutten - vielleicht auch schon bei der eigentlichen Produktion - setzt sich videologisch mit dem späteren Tonarrangement auseinander. Sprich: welche Musik könnte die
Scene entsprechend unterstützen, welche Atmos (Geräusche) sollten verwendet werden ...
Ein reichhaltiges Archiv an entsprechender Instrumentalmusik und Tonkonserven mit Geräuschen steht uns hierbei zur Verfügung. Um den Ton entsprechend abzumischen, gilt es auch die Spurtechnik von Mediastudio Pro zu beherrschen. Der Aufwand für die Nachbereitung am Ton ist je nach Filmthema unterschiedlich und beansprucht ebenso wie der eigentliche Schnitt eine Menge Hingabe und Gefühl für die eingefangenen Bilder.

Postproduction
DVD-Authoring
Das Produkt liegt als fertiger Film auf dem Rechner vor - letzter Schritt: das Authoring - DVD-Produktion. videologisch setzt hierbei auf das Produkt
DVD-LAB Professionell. Strukturierte Menüs, ob animiert oder nicht, eine übersichtliche Arbeitsoberfläche und ein manigfaltiges Angebot an Werkzeugen. Mit DVD-LAB Professionell geben wir dem Endprodukt DVD den letzten Schliff.
Drei DVD-Multinorm-Brenner stehen videologisch zur Verfügung - gebrannt wird auf Marken-DVDs von SONY, Verbatim und TDK.

Postproduction
DVD-Endprodukt
Im grafischen Bereich aufgewachsen, erfüllen wir auch beim abschließenden Design des Covers einen hohen Anspruch.
Die Lust auf den Film soll bereits mit dem betrachten des Covers
entstehen. Hochglanz in Standard-DVD-Hülle - die DVD mit gedrucktem Label. - Kein Problem!

nach oben

Postproduction
Übersicht
Videoschnitt
Titel & Animation
Ton
DVD Authoring
DVD-Endprodukt